Die Referent_innen

Referent_in Veranstaltungen
Gilbert Achar
b_books
Maria Backhouse
Jochen Baumann
Dieter Alexander Behr
Roger Behrens
Andreas Benl
Manuela Boatcă
Hannes Bode
Sergio Bologna
Ariane Brenssell
Michael Brie
Ulrich Bröckling
Brett Clark
Helmut Dahmer
Alex Demirovic
Katja Diefenbach
Helmut Dietrich
  • In der Vortragsreihe: Wie wird man fremd?

    18. Oktober 1999: Nato-Krieg und europäische Flüchtlingspolitik

Sylvia Federici
Thomas Flierl
Andreas Förster
Ute Gerhard
Stephan Gregory
Kornelia Hafner
Willi Hajek
Jean-Marie Harribey
Klaus Holz
Stefanie Hürtgen
Bernhard Jensen
Rolf Johannes
Wolfgang Kaleck
Stefan Kalmring
Margot Kampmann
Michael Koltan
Stefanie Kron
Anton Landgraf
Mike Laufenberg
Isabell Lorey
Angelika Magiros
  • In der Vortragsreihe: Wie wird man fremd?

    10. Juni 2000: Horkheimer und Adornos »Dialektik der Aufklärung« oder Foucaults Bio-Macht?

Birgit Mahnkopf
Lilian Mathieu
Matthias Mrowka
Elfriede Müller
Monika Noll
Sylvia Pritsch
  • In der Vortragsreihe: Wie wird man fremd?

    07. Februar 2000: Auf der Suche nach dem Third Space

Felicita Reuschling
Kristin Ross
Karl Heinz Roth
Ralf Ruckus
Alexander Ruoff
Bernhard Schmid
Georg Seeßlen
Thomas Seibert
Mark Siemons
Gerhard Spaney
Sarah Speck
Zeev Sternhell
Hito Steyerl
Krunoslav Stojakovic
Ingo Stützle
Enzo Traverso
Stefan Tschöpe
Margarita Tsomou
Françoise Vergès
Stefan Vogt
Peter Wahl
Axel Weipert
Volker Weiß
Jan Weyand
Frank Winter
Christian Zeller
Moshe Zuckermann